Dienstag, 30. Juni 2009

Ordnung No.1

Nachdem mich die Ordnungsideen aller Anderen sooooo interessieren,
müßt ihr nun auch da durch ;O)
Da seht ihr nun ein Bild von meiner lieben lieben Double Do
(und erst wollt ich sie gar nicht - tssstsss)
In das nette Drahtkörberl passen ganz
genau die Präge- und Stanzplatten samt dem
neuen Aufbewahrungstascherl hinein. freu freu
Bild anklicken zum Vergrößern
Mich hat das Chaos bei meinen Spellbinders sooooo genervt, dass ich mir
(zugegebenermaßen recht teure) Magnetplatten zuschneiden lassen hab.
Danach hab ich sie mit einem seeligem Lächeln mit allen anderen Präge- und Schneidewerkzeugen in eine Cropper Hopper Mappe (5x7 Inch) aufgeräumt.
Übrigens gibts hier einen praktischen Inch/mm Umrechnungslink:

Ich frage mich , wieviel Zeit ich eigentlich schon im
hin- und hersortieren meiner Schätzen verbracht habe???
Ich hoff Euch gehts wenigstens genauso ???

1 Kommentar:

Marion hat gesagt…

alsooooo.... wenn ich pro Stunde räumen einen Cent bekommen hätte, wäre ich jetzt reich *lol*
Irgendwie vermehrt sich mein Zeugs scheinbar wärend ich schlafe... keine Ahnung wie das passiert *gg*
Habe jetzt endlich ein ganzes Zimmer für mich, aber es wird einfach nicht beeser.
Wenn ich fertig bin, werd ich auch mal ein paar Fotos auf meinen Blog veröffentlichen... ob ich in diesem Leben noch fertig werde????
Liebe Grüße
Marion