Sonntag, 31. Januar 2010

Sonntag Abend Challenge: gruselig

so und gleich noch eins
diesmal digital auch für die Paperbräute...
...dieses Bild ist mir heute wieder in die Hände gefallen ...
... und hat gerade zu danch geschrien verscrappt zu werden!!!
ist ja Fasching und da sind Halloweenbilder gar net so verkehrt
freebies: magdesign, den Waschzettel weiss ich leider nicht mehr woher?!


Sonntag Abend Challenge: Inchies

Heut Abend hab ich mal wieder im Paperbraut-Forum bei der Sonntag Abend Challenge mitgemacht. Ist ja fast ein Pflichtprogramm für mich. Nachdem die Bettina eine Inchie-Karte vorgeben hat und ich dort im Moment zwei Inchie-Tausch-Runden organisiert habe, kann ich da ja schlecht Nein sagen. Allerdings war die Versuchung groß von meinen schon fertigen welche zu nehmen....die sind grün braun und die anderen rosa grün weiss!!!
Jetzt stell ich meine Bilder gleich mal ein und schau ob meine Mädels auch so tapfer waren???


hier mein Werk - allerdings wiedermal in nächtlichem schlechten Licht fotographiert, na das werd ich mal bei Sonnenschein nachholen!!!


Dienstag, 26. Januar 2010

Babykarten-Spielerei

Hallo Ihr Lieben,
heute gibts mal eine Spielerei zu bewundern:
Das ist eine Babykarte für eine Arbeitskollegin!
Über das Fenster und über das Babybett kommt
später noch der Name des kleinen Erdenbürgers
und das Geburtsdatum, Gewicht und Größe!!
Das Streichholz verdeutlicht die Miniarbeit
Die Bodenfläche ist 10,5cm x 10,5cm
Der Baum in der Ecke ist "dreidimesnional "
und der kleine Bär sitzt aufrecht!

Das Bettchen steht ein wenig von der Wand ab

und die Penatenflaschen ca 4mm hoch sind auch
ausgeschnitten und aufgeklebt.
Narürlich ist das auch ein "echter" Vorhang aus Stoff

Hier meine Vorlage zum Ausschneiden
alles im WWW gefunden und selber zamgeprfimelt
zum Beispiel die kleinen Bilderrahmen
mit den Babyausschnitten
oder auch die Penatenflascherl auf der Kommode.
Die Wände sind mit Scrappapier "tapeziert"

und der Boden ist ein Jpg von einer Laminatfirma
der kleine Teppich ist wieder das Scrappapier

So guckts auseinandergebaut aus


und so von hinten...
da brauch ich aber noch eine Idee zum Aufmotzen!!!

Das ganze ist aus einem DIN A 4 Papier geschnitten!!!!
Und gefällts Euch????
P.S. Nachtrag: da kam doch heute von meiner Tante aus Wien
diese super Idee per Kommentar:
"Aufmotzen hinten? Wie wärs mit ziegelfarbenen
Papier oder Rauhfaser und das Fenster auch außen drauf!
Ein Schild mit Villa Baby (Name) oder so . Nur eine Idee!"
Da sag mal einer, dass Kreativität nicht in den Genen liegt ;o)
Danke schön liebes Tantchen Bussi

Sonntag, 24. Januar 2010

endlich wieder mal da

Sooo lange nichts mehr hören lassen von der Scrap-Front
aber nun bin ich mal wieder da und hab sogar Bilder dabei!
Letztes Wochenende hatten wir unser
allerallerallererstes Scraptreffen
in München, wir waren acht Mädels und hatten einen Heidenspaß.
Dank Euch nochmals es war sooooo lustig!!!
Hier ein paar Impressionen meiner Werke an diesem Tag - und der Nacht :O)
Maxl und Sebi (Sebastian wird vor Liebe fast erdrückt)
und hier das kleine Sopherl

der Kindergarten ist nah...

und hier eine Faschingsseite 2001

und ein kleiner Einblick auf unseren Tisch am Wochenende
Übrigens ein schönes Werk von der Dani gibts

HIER


Wir freuen uns schon auf das zweite Wochenende
Mädels der Termin steht schon!!!!

Freitag, 8. Januar 2010

Karte für Golfspielerin

Heute eine kleine Auftragsarbeit - ohne viele Worte:







Donnerstag, 7. Januar 2010

und gleich noch eins

ach wenn ich schon dabei bin...
...gleich noch eins von meinem

ARMIN

Ach es ist einfach unbeschreiblich wie sehr Du uns fehlst

Mittwoch, 6. Januar 2010

Ein kurzer Besuch

Heute möcht ich Euch meinen aktuellen Bildschirmhintergrund zeigen....
das ist das Lieblingsbild von meinem kleinen Bruder Armin (links)
mit meinem Sohnemann bei seinem letzten Besuch bei uns....
Letztes Jahr genau zu Weihnachten sind mein Armin
und seine Freunde Simon und Florian bei einem Unfall verunglückt.
Mein Armin und sein Freund Simon, beide erst 19 Jahre haben es nicht überlebt...
Florian wurde sehr schwer verletzt...
Ihr fragt Euch vielleicht warum ich Euch das auf einem Scrap-Block erzähle....
Armin, es soll auch hier nicht sein, als wärst Du nie dagewesen!!!!!!

Denn mein wichtigster Satz ist in den letzten Monaten...

Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

Jetzt zur Weihnachtszeit ist alles nochmal so schlimm
und es beschäftigt uns alle immer wieder und
so schaffe ich mir auch hier ein Fenster wo ich zu DIR kann!!!

Sonntag, 3. Januar 2010

Karte

Nachdem ich jetzt den ganzen Tag und die 2 vorher
mit Grippe im Bett verbracht hab...
hab ich bei den Paperbräuten an der
Sonntagabendchallenge mitgemacht....
vielleicht inspiriert mich das ein
bisserl zu meinen eigentlichen Projekten ;O)

und so nun gibts noch ein bisserl spät,
aber es hat so schön die SONNE gescheint
unser Christbaum
im Dunkeln hat er zwar mehr gestrahlt,
aber sah auf dem Foto einfach nicht sooooo gut aus:

Und das ganz hab ich jetzt übrigens von meinem NEUEN COMPUTER
den ich zum Christkindl vom Papi und dem Matthias bekommen hab!!!
Boah, bin ich jetzt schnell DANKESCHÖN


Eure Sahira

Kalender 2010

So dies wird mal ein langer Post, ihr bekommt nun 2 Kalender die ich an Weihnachten verschenke durfte zu sehen...manchmal sind die selben Fotos verwendet, allerdings mag ich
es nicht besonders gerne mich zu wiederholen, darum sehen sie doch immer ein bisserl anders aus!




















































So und jetzt leg ich mich wieder ins Bett,
ich bin nämlich arbeitgeberfreundlich in der Ferien krank :(
Ciao Saphira