Montag, 22. März 2010

noch ein paar Layouts

Heute mal ein wenig farbenfroher...

lustig dieses Foto
erstens all die schönen Spielsachen wiederzuentdecken
und zweitens steht an dieser Wand nun mein Bett
Junior und ich haben ja Zimmer getauscht


das Papier mit den Legobausteinen war ein echter Glücksgriff
hab ich mir bei der Renate in der Stempeloase geholt!!!
Und ich habs nun natürlich in auch noch in rot blau und grün....
is ja klar bei meinem "Legokind"


hier ein paar Schnappschüsse aus Wien
da ist auch noch mein Opa!!!!


Weihnachten ist zwar schon rum,
aber bei mir wird ja chronologisch gescrappt - drum Sterne zu Ostern :o)

Den braunen Stern hab ich übrigens mit zwei Spellbinder-Sternen
aus Wellpappe ausgestanzt
und danch mit "Glimmer-Mist"
(ein Sprühflascherl Wasser mit ein paar
Tropfen Tim Holz DistressInk + Messerspitze Perfekt Pearls) 
besprüht - danach richten sich die platt gedrückten Wellen wieder auf.
Geht natürlich auch mit Wasser - glitzert dann aber net  *grins*
Der beige Stern  ist fertig gekauft aus Filz und dann bestempelt!


So gut für heute...
nächsten Samstag wird wieder neu produziert - wir Mädels haben
wieder einen gaaaaaaaaanzen Samstag bis zum Morgengrauen Zeit

freu mich schon sooooo

Sonntag, 14. März 2010

Armin's Engel

Ja, jetzt ist er da...
Armin's Engel....

mit gemischten Gefühlen bin ich an Dein Grab
und war doch sehr erstaunt - Dein Engel ist ganz anders als erwartet.

Er ist ein kleiner Kerl, so klein, wie Du im Kindergarten...
er hat wunderschöne große Flügel die ihn wohl stützen.
Er hat exakt gelegte Locken - wie Du, wenn Du Dich aufgebrezelt hast...
Der Engel schaut über Dein Grab und sieht ein wenig gebeugt aus...
fast wie ein alter Mann...
er erinnert mich auch an Deine beiden Opas,
wie sie so mit hängenden Schultern gewartet haben...
Er hat geschlossene Augen und ein kleines Lächeln um die Lippen
und sitzt auf seinen Händen...





Er ist aus weißen Mamor
und sitzt nun im weißen Schnee....

jetzt ist er da - dein Engel 



 Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an dich;

Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an dich;

Beim Öffnen der Knopsen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an dich;

 Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an dich;

Zu Beginn des Jahres
und wenn es zu Ende geht,
erinnern wir uns an dich;

Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an dich;

Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an dich;

Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an dich;

So lange wir leben,
wirst auch du leben,
denn du bist nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an dich erinnern.


Donnerstag, 11. März 2010

HYBRID.....ach wie schön ist Panama

Was ist Hybrid Scrapping.....???
Hab ich erst gelernt... also Digital- und Papier-Scrap gemixt!!!

so jetzt brauch ich noch ein Lob...
ich hab die ganzen Blog- und Linklisten geändert...
blöde Arbeit....aber nicht ganz uneigennützig....
alle Blogger die ich persönlich  kenn'
gleich mal in eine eigene Kategorie
und jetzt ist es so eingestellt...
dass sich die Blogs in einem neuen Fenster öffnen
das heißt ich bin nicht WEEEEG  *grins*

Hund und Ball

Hier mal ein Layout von unserer lieben Bessy
da hab ich mit meinen Spellbinder Buchstaben
ein wenig experimentiert.
Ich hab Buchstaben aus Wellpappe gestanzt -
die Pappe ist danach ja platt...
wenn man sie allerdings mit Glimmermist einsprüht
stellen sich die Wellen wieder auf!

die tatsächlichen WUFF-Buchstaben sind allerdings
gar nicht aufs Layout gekommen
sondern nur das Unterlegpapier und die Ausstanzreste



So hier mal so ein richtiges Bubenlayout:


und ein paar Details:




so bis bald

Sonntag, 7. März 2010

Wie versprochen...

...hab ich fotografiert!!!
und nun,nachdem ich ganz brav stundenlang
alles für meine Steuererklärung zamgesucht hab *ganz stolz bin*

Juniors Kindergartengruppe 2001


hier hab ich den Text auf Folie ausgedruckt:


süsser Schmetterlingsstempel:


Dieses Foto war 4x in der Fotokiste ???
Grübel - grübel und schon waren sie aufgeklebt:


bei einem Foto hab ich Junior ausgeschnitten
und mit Abstandspads aufgeklebt
voilà 3D:



uuuuund das schönste fürs nächste Mal hab ich noch ein paar für Euch :O)


Samstag, 6. März 2010

Fürs Design Team: Aus ALT mach' NEU

Letztes Wochenende hatten wir Mädels unser
"allerallerallerzweites" Scraptreffen
unter dem Motto HAPPY DAY.
Unter anderem hab ich mir vorgenommen
dort mein Layout fürs

Hier das Ergebnis:



und das zweite Layout:


passend zur Vogel-Mask hab ich Quickuts-Buchstaben ausgestanzt
und vorübergehend aufgeklebt und mit DistressInk von Tim Holtz hervorgehoben.
Anschließend die Mask und die Buchstaben wieder abgezogen.


Die fehlenden "Ü-Punkte" und Ausrufezeichen-Punkte
sind kleine Eyelets und dann von hinten mit orangem Papier hinterlegt.


Den hingetackerten Reisverschluß hab ich
beim letzten  Treffen von der lieben Sabine bekommen.


So hier seht ihr das komplette Packet
von den Scrappies
Papier: Making Memories, Card Stock: cordinations,
Tickets: Tim Holtz, Mask: Heidi Swapp,
Kordel: Artemio, Embellishments: Rayher,
Schriften: Quickutz und Saphiras Handschrift

das sind übrigens die beiden Uralt-Layouts,
aus denen ich mir die Bilder stibitzt habe
weil sie so gut zum Schmetterlingspapier gepaßt haben.
Somit das Thema: Aus ALT mach' NEU


Ich weiß ich bin Euch noch mehr Layouts "schuldig" *schämschäm*
jaja...ich mach mich ja schon ans fotographieren