Donnerstag, 23. Juni 2011

In PARIS mit dem FELIX Hasen

Es gab eine Zeit - da konnten wir ohne Felix, den Hasen
nirgenswo hinreisen!!!


Diese Reise ins ferne Paris war im Jahre 2003!!!



Junior und der Felixhase sind mit mir
und meinen Arbeitskollegen nach Paris
auf die internationale Luftfahrtsschau gereist.


Einen Tag hatten wir Zeit um die Stadt zu besichtigen
und das haben wir reichlich getan.



Heute bin ich sehr stolz, was für tolle Bilder da
aus meiner popeligen analogen Kamera rauskamen!!!


Dieses wunderschöne Papier von Graphic 45
hat schon lange auf diese Fotos gewartet!




Aus einem zweiten PP-Bogen hab ich den Eiffelturm ausgeschnitten
und mit Abstandsband auf den anderen draufgeklebt.


Na und die Unteransicht vom Turm ist doch klasse geworden!!!

 

Das Foto vom Eiffelturm ist aus zwei Fotos zusammengesetzt,
die Methode habe ich damals oft bei großen Motiven angewendet.

Auch auf den Eiffelturm durfte Felix-Hase mit -
er sitzt links auf der Treppe!


Eine vom Flohmarkt erstandene Landkarte von Paris
dient hier als Grundlage - schön finde ich, dass in der Karte
der Eiffelturm eingezeichnet ist!!!


GENÄHT!!! Mit Papis Maschine (Bussi)


Die Felixmotive sind aus unserem Felixbuch eingescannt
und auf Fotpapier ausgedruckt -
schaut sehr edel aus!!!


Endlich auf der Flugshow:




Ein Wahnisinnerlebnis, wir durften
auf das fürs normale Volk abgesperrte
EUROCOPTER Gelände
und in "meinen" NH90 einsteigen.
Junior war arg stolz auf seine Mami!!!


Links übrigens eines meiner Journalingkärtchen,
die ich euch zum kostenlosen Download hier geschenkt habe!
und noch mein Kollege, der sich soooo über den Flug
"seines" Hubschraubers gefreut hat.



So wer bis hierher durchgehalten hat
bekommt noch schnell einen Gute-Nacht-Drücker

bis bald

Kommentare:

Scrappi hat gesagt…

Da habt Ihr aber viel erlebt! Die LOs sind super!!
LG Hélène

Gudruns Bastelecke hat gesagt…

wow , jetzt sehe ich dein Album vom treffen fertig, einfach klasse und so viele Details

Anonym hat gesagt…

Also das Paris Teilchen ist absolut fabulös!
Übrigens find ich es sehr schön, dass du meine Computer-Beherrscher-Fähigkeiten erkannt hast. *lol*
Und ja, diese Kleiderständerpuppen sind Stempel, nämlich von Oxford Impression und gekauft in der wunderschönen Stempeloase.
LG samsch

samsch hat gesagt…

Sososo, danke, probier ich gleich mal aus, die Sache mit dem Häkchen raus tun.
hach ja, die Liebe Renate und der noch liebere Laden, die fehlen mir ja total, nächste Woche schickt sie mir mal wieder Post. *freu*
LG samsch
Tse, funktionuckelt!!! Danke dir. Und Tina, und so weiter.

Anne hat gesagt…

WOW und wann machst Du das immer? Ganz tolles Album!! Ich finde es immer wieder toll wie Du so verschiedene Papierserien einfach mixst... und Felix war nicht nur ein guter Reisebegleiter... So toll und wann darf ich das mal im Original sehen?
Drück Dich meine Liebe!!
Bussi
Anne

Beate hat gesagt…

Ja, ja die Entstehung von ein paar Seiten mit dem lieben Felix hab ich ja sehen können. Und Papas Nähmaschine ist ja der Hammer ... so ein Teilchen hätt ich auch gern, was die alles kann ....
*ganzliebdrück* Beate