Dienstag, 31. Mai 2011

Blogger Probleme und das Tote-ally Cool Tascherl

Nachdem ich Probleme mit dem Kommentieren auf Euren Blogs habe, will ich Euch nun aber auch meine bisherige Lösung zeigen. Gefunden von meiner lieben Beate bei Tina HIER . (Danke schön)
Also ich habs auspobiert und diesen Haken bei "Angemeldet bleiben" rausgemacht.
Mal wieder die Cookies gelöscht (mach ich eh zu selten) und schon hats wieder funktioniert.
Mal gucken ob es so bleibt!!!


Letztens hab ich mal wieder verzweifelt etwas gesucht
und dann frustig einfach mein Tote-ally Cool ausgeleert und ausgemistet


hier mal ganz ordentlich...
das   m u ß   immer alles  mit, sonst geht gar nix *grins*


fällt das irgendwie auf das ich für alles 'ne eigene Schere habe??
Nööööööööö, oder ???
Eine für Papier, eine für Stoff und Bänder,
für Klebebänder, für kleine Schnitte, mit Wellen und Zacken und alte Fotoränder
und und und ...


Das sind übrigens kleine Döschen, um das Umfallen einiger Werkzeuge zu verhindern


wieder ganz ordentlich


Tim Holtz Color Wash
kann auch in Saphiras heilige weiße Farbe gemischt werden um
ein kleines Schubladenkastl unter meinem Taschi einzufärben
wird nicht ganz gleichmäßig - aber das gehört jetzt so und paßt super im Farbton!!



unter dem Taschi ist noch ein kleiner Holzdrehteller,
 den ich aus einem Gewürzregal ausgebaut habe
und wird noch mit den gelben Antirutsch-Gummis gebremst
Mir fehlen noch die richtigen Schrauben und Muttern,
 um das ganze fest zu verbinden.
Übrigens war das Taschi mal babyrosa
 (brrrr-geht gar nicht) siehe hier!


Mittwoch, 25. Mai 2011

Bodensee läßt grüßen

Wow, das sind mal richtig aktuelle Fotos, die hier verscrappt wurden...Saphira hinkt ja sonst  im Scrapleben ein wenig hinterher *hüstel*


diesmal auch in einem Buch zusammengefaßt !!!!
(der Zeit-Stempel ist übrigens von Anne, die Schnörksel von Tattered Angels)


selbst gebunden *stolzbin*

(dicker Drücker an Danny)


und nun Achtung: Bilderflut!!!!


Die Seiten haben ein Format von 8"x8" und sind
2/3 zu 1/3 gefaltet
Dann ein Papier an das nächste Kleben, einmal breit an breit - dann schmal an schmal


dazwischen hab ich kleine Seiten einfach mit WashiTape angeklebt
aus der Not - hatte im Urlaub nix anderes dabei
schaut schön aus und hält super!!!!


MEERSBURG- sehr schnuckeliges Örtchen mit viel Geschichte und süssen kleinen Shops





KONSTANZ - ganz tolle Stadt
schlecht für den Geldbeutel
sogar ein Bastelgeschäft mit Scrapecke!!!



Die Häuserzeile ist übrigens einer meiner schnuckeligen Endlos-Rollenstempel



die Frühlingsstempel oben wie unten sind wieder von Anne


und das tolle Grasband gibts in zwei Farben bei Petra


und hier seht ihr mich wirklich scrappen!!!!
- an diesem Buch
- im Urlaub
- mit den Nicht-ScrapMädels
hmmm 
 - ob das nun ein Zeichen für echte Sucht ist???
Hmmm
Nööö - ich glaub nicht :o)


hier waren wir im Pfahlbautenmuseum
Sehr beeindruckend!!!



Durchgehalten???

Tapfer - Sehr Tapfer



Sonntag, 22. Mai 2011

Journaling Printout - Ein Geschenk für Dich

60 ( in Worten: Sechzig) Leserinnen haben sich hier bei mir eingefunden. Wow!!!
Das muß doch gefeiert werden!
Als kleines Dankeschön könnt ihr Euch diese Freebie Journalingkarten als PDF Datei runterladen.
Und zwar HIER.
(dann auf den "File download!" - Knopf drücken)




Einfach von dem Link aus öffnen und ausdrucken
oder auch gerne abspeichern.
Du kannst sie auf weißem oder farbigem Papier ausdrucken und dann ganz einfach mit der Schere ratz fatz ausschneiden...gar nicht so ganz gerade und an den Ecken ein wenig rund schauen sie am Besten aus!

Wenn Du mit Ihnen mal ein Layout machst, würde es mich ganz arg freuen, wenn Du es mir zeigen magst.
Meine Mailadresse findest Du auf der linken Seite.


auf diesem Layout hab ich dann auch gleich eines hergenommen!


Ein wenig mit Distress Ink (antique linen) und schon paßt es zu meinem Papier


Liebe Beate vielen Dank für den Link zur Downloadseite!
Das geht ja echt easy!!!!

*edit* jetzt bin ich noch nicht richtig fertig mit diesem Post und schon sind es 61 Leserinnen
Herzlich Willkommen Sarah!


Samstag, 21. Mai 2011

Tagträumen erlaubt...

diese Zahnräder
(ja, ich weiß, die mach ich überall drauf -
ja aber ...wo sie doch sooooo schön sind)
sind wieder auf einer Männergeburtstagskarte gelandet.


diesmal in einem anderen Format - DIN A4 längs gefaltet -
wir brauchen immer viel Platz für Unterschriften!


und dieses Prachtstück habe ich von der Gudrun einfach so geschenkt bekommen.
Sie hat einen Stapel Karten gebastelt, während wir bei Petras Crop gescrappt haben - und als ich mir alle angeguckt habe und diese ganz besonders gelobt hab - hat sie schon mir gehört *freu*



Der Spruch (Rayher) ist der Hit,
die Farbenkombi genau meins
und dieses 3D-Übereinanderdrunterdurch find ich oberklasse.
Das werdet ihr hier bestimmt bald mal sehen :o)


Gudrun - vielen lieben Dank nochmals

__________________________________________________

Ein herzliches Willkommen meinen nigelnagelneuen FÜNF Leserinnen:



58 Tina


meine anderen 55 Leserinen gibts HIER und HIER

Sie freuen sich bestimmt auch über einen Besuch von Euch!!


Nicht alle von Euch haben einen Blog, falls doch, schreibt mir kurz und ich werde es ergänzen!!!
Falls sich etwas geändert hat, bitte auch eine kurze Nachricht!




Mittwoch, 18. Mai 2011

Mama's Held

Oh die letzte Zeit war ich scraptechnisch wirklich fleißig - bloß zu  faul zum Fotographieren.
Hier mal ein Layout vom Junior! (Marke "Ich werd mal ein Modell")





Die Kleckse sind mit Versa Mark / Watermark gestempelt und dann Silber embossed. Embosssen hat sich für "Kleckse" bewährt - meine echten Kleckse sind nie da WO ich sie will und nie so WIE ich sie will.
Und embossed sehen sie echt "klecksig" aus.


Wobei mir die Silbernen diesesmal besonders gut gefallen. Sie sehen aus wie Lötzinn-Spritzer vom Lötkolben und das erinnert mich feste an meinen Paps und an früher: "Fernseher und Computer zerlegen"
Bussi Papi

So nun gehts weiter mit der dooooofen Steuer


Dienstag, 17. Mai 2011

Saphira steht im Wald...

Die Selbst-Portrait-Challenge  hat mich animiert, in freier Wildbahn mit ausgestrecktem Arm rumzustehen und wie wild Bilder von mir selber zu schießen:

Thema BAUM
Ich bin überrascht, was alles dabei rauskam
und dass ich tatsächlich mal Bilder von mir auf Anhieb mag.
Seht selbst:


Also das find ich ja mal eine klasse Idee...und das werd ich sicher noch öfter mal ausprobieren
allerdings nicht wie zuerst im Vorgarten (sofort waren Neugierige vor Ort - grrrrrrr)
sondern dann gleich im Wald!!!

_______________________________________________________________


Bitte eine Runde MITLEID:


Saphira sitzt mitten im Steuer-Zettel-Alptraum