Sonntag, 23. Dezember 2012

Armin






DU BIST NICHT MEHR DA
WO DU WARST.
ABER DU BIST ÜBERALL
WO WIR SIND!


Liebster Armin, da ist er wieder -
der schlimme Tag.
Vor dem ich mich so fürchte
und ihn mit emsiger Weihnachtswerkstatt fülle,
mit übereifrigen Aufräumen und Putzen
und doch bist Du immer bei mir.

Das atemlose kalte Entsetzen, dass mich jeden Morgen
überfallen hat und dann den ganzen Tag
wie ein schwerer Stein in mir saß,
ist nun einer immer wiederkehrenden Traurigkeit
und einem Ungerechtigkeitsgefühl gewichen.

Das tränenverdrückte abgehackte Erklären
auf Fragen nach Deinem Verbleib
ist nun des öfteren ein liebevolles Erzählen.

Das tränenüberströmte Betrachten Deiner Bilder
hat sich in ein Erinnern an Dich
und Dein liebes, lustiges Wesen gewandelt.

Lieber Armin 
vier Jahre ist es her
und Du fehlst mir sooo!

Deine große, kleine Schwester


Freitag, 21. Dezember 2012

Fürs Designteam: 4. Der Starfriseur

Nicht zu fassen was in den Siebzigern
 so alles als "schön" durchging:


Saphira als Topmodel
Schulkind mit Traumfrisur
und zudem
einem oberschickem Schottenrock!!


 So das ist nun das letzte der Scrappies-Designteam Layouts für dieses Mal

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Fürs Designteam: 3. Lieblingsbild

ja selten
aber es kommt vor
es gibt ein Foto auf dem ich mir gefalle :o)



wieder ein Scrappies-Designteam Layout
diesmal mit ganz tollen Buchstaben 
die beidseitig kleben.


Hier habe ich die weißen Buchstaben mit Lidschatten
(guckt auch aus wie Perfect Pearls)
passend zum Layout gefärbt und dann umrandet!
Schaut bei Tageslicht viel schöner aus!!!

Sie sind übrigens nicht wie irrtümlich gedacht
zum Embossen - NEIIIIIN auch wenn das 
Bild vorne auf der Packung zu verlockend 
nach Embossingpulver ausguckt.

Ja!!!!!
Der Embossingfön macht aus den Buchstaben 
natürlich süsse kleine Gummiknäuel 
die auch nicht mehr lesbar sind.-
Gut, dass ich das nun ausprobiert habe
- mit purem Nachdenken
oder vielleicht auch Lesen der Verpackung 
wäre das ganze lang nicht so lustig gewesen
*grummel*

so sahen sie vorher aus:
extra schön für Euch fotographiert
die Klumpen habe ich allerdings unfotographiert einfach entsorgt

 

Dienstag, 18. Dezember 2012

total verspätet: Kreativmesse Stuttgart

Will das noch einer sehen???
Ja?
Nein?
Naja, zu spät
jetzt müßt ihr durch 
oder wegklicken :o)

Saphira im akuten Kaufrausch
J A  ich gebs zu
ich bin kein Scrapper
ich bin ein Shopper :o)
 

Hach schööööööööööön


die kleinen Stempelkissen 
waren aber auch zu billig 
mußten leider aaaaaaaaaalle mit :o)



und hier doch noch meine schöne Stempelplatte 
von der lieben Anne
deren Stand aber auch wirlich ein Traum war.

Liebe Tanja, das war ein gaaaaaaaaaaaaanz toller Tag 
Danke Dir!!!!!

Gruß
 

Sonntag, 16. Dezember 2012

Fürs Designteam: 2. Saphira gaaaanz klein

Hihihi...
ganz schön lustig so ganz alte Fotos
gescrappt auch wieder
aus dem Designteam-Paket der Scrappies
 

Man beachte das tolle Designerkleid!!!!
Ich weiß noch, dass meine Puppe 
aus dem selben Stoff auch ein Kleid hatte!!!


lustig der abgenagte Pony
das wiederholt sich jedes Jahr auf den Weihnachtsfotos,
die meine Omi mit mir und hier meinem Onkel machen ließ.

Erst mal ab zum Friseur und dann das Desaster
 aber auch uuuuuuuuunbedingt für die Nachwelt 
fotographisch festhalten

Meine Mum hat in späteren Jahren 
Friseurverbot erteilt
- fand ich damals ganz doof

Heute kann ichs aber doch nachvollziehen :o)




Bis bald

Samstag, 15. Dezember 2012

Kärtchen für Jungs und Mädels

Gehts Euch auch so?
Überall gibts grad Babys, Babys, Babys!!!
Hier mal zwei Kartenvarianten 
für den Nachwuchs meiner Kollegen:



mit dem süssen Stanzelefant von der lieben Renate
aus der Stempeloase
und wenn die Giraffe wieder geliefert wird 
gehört sie mir auch :o)

 diese ist zugegebenerweise noch nicht ganz fertig 
es fehlt der Kartenrohling
(also ein weißer Rand drumrum)
der war aber schon im Umlauf zum Geldeinsammeln :o)

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Fürs Designteam: 1. Winter




 haben mir ein schönes Paket gespendet
und dies ist das erste Layout
(wie immer ein DIN A4 Doppellayout)
das dabei rauskam:


beim Betrachten der Bilder vom Schneechaos 2006 
finde ich die Schneeberge vor der Tür 
gar nicht mehr so schlimm :o)

 


So sieht das Packerl übrigens aus:
 Es gibt auch noch Nachschub!

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Advents-Zeugs

Ja, soooooooo lang hab ich 
die Blogpause nicht wirklich geplant  
aber es ist doch ganz interessant aus welchen Ecken
Nachfragen, Beschwerden 
und Gejammer kommen :o)

Irgendwie ist heuer halt ein bisserl die Luft raus -
wir haben ja aber auch jeglichen Urlaub,
 alle Ferien und freie Tage 
mit Umziehen, Umräumen, Ausmisten und Co. verbracht...

Nun aber für Euch ein wenig Advent im neuen "Hause Saphira":


Der tolle Fensterrahmen-Spiegel 
hat nun seinen Platz in der Küche gefunden.
Paßt dort toll hin 
und läßt sich wie immer passend schmücken.


Für nix Zeit haben,
aber Streichholzschachteln passend zur Deko
bescrappen?!?!

 "Die spinnen - die Scrapper"


Die Adventskalender Produktion für die tollen Mädels
 in der Arbeit, die mich gar so lieb aufgenommen haben.

Einer meiner liebsten Weihnachtsstempel
die Nummern habe ich von Mamas Kram 
-einer meiner Lieblingsblogs-
hier geschenkt bekommen
habe sie kleiner ausgedruckt und ausgestanzt.

Danke Danke Danke


ja, ja - die lila Schoki :)


Lichterglanz



und hier mein neuestes weißes Objekt
hab ich mal hier am Flohmarkt erstanden
und sah vorher sehr ramponiert so aus


So nun hab ich ein paar Bilder in der Warteschleife für Euch
vielleicht müßt ihr dann nicht wieder so lange warten!

Ein Willkommen auch an die neuen Leserinnen
die sich in meiner "Abwesenheit"
hier ganz tapfer eingefunden haben :o)
Viel Spaß hier

Gute Nacht



Mittwoch, 10. Oktober 2012

Der Umzug ist überstanden...

Hey ich habs ja immer gewußt, 
Umziehen ist SUPEROBERSCHEIxx
aber, dass es so schlimm ist 
muß ich verdrängt haben 
grrrrrr
oder liegt es daran, 
dass ich ganze 17 Jahre in unserer Wohnung 
Zeug gesammelt habe????

hier nun ein paar Einblicke in die letzten Wochen:


OMG es ist so weit
die Möbelpacker sind da

so unter uns:
 einer von den beiden Riesen LKWs
ist auschließlich voll mit Scrapzeug
mindestens :o)


Abschiednehmen vom großen Baum im Hof - schnüff


4 Mann Aktion: wie bekommt man 
ein 2 Tonnen Sofa übern Balkon
weils nicht durch den Hausflur geht


Tataaaaaaa
das ist es 
das HEILIGE ZIMMER
Saphira schläft in einem Winz-Zimmer
und hat nun dafür
ein Ankleide-Scrap-Atelier


freu hüpf



diese Zwei durften im Handgepäck reisen
frau muß ja mal schließlich Prioritäten setzten



nach vielen vielen Tagen sind endlich
die Schachteln - die bis zur Tür reichten -weg



und es kann losgehen - das Einräumen
3 (in Worten: 3 Meter) Arbeitfläche!!!!!
und Chaos :o)



diese ungelesenen(!!!) Bücher suchen einen Platz in der neuen Wohnung


neuer Platz für die Schätzchen im Wohnzimmer


schaut doch gar nicht sooo monströs aus die Couch, oder???


die süße alte Spiegeltür vom Flohmarkt mit Herbstdeko


Omas Kinderstuhl


Junior hat Haare gelassen und kann sich nun nicht mehr verstecken
supertoller Anblick!!!


Das üble Sauwetter hat kleine MiniPilze wachsen lassen,
die als Kulisse für Juniors Kunstwerke dienen.



die Orks und Goblins sind alle liebevoll von ihm handbemalt


und sehr winzig


hier mal ein Größenvergleich:


improviesierte Herbstdeko
mit Scrapbookpapier an der achso leeren Wand



Saphiras neue Leidenschaft:
eine witzige App um Fotos sehr cool zu bearbeiten:



und kaum zu glauben
das Atelier ist schon eingeweiht worden:


 Eine paar süße Apfelkarten für eine nette Dame 
die uns einen riesigen Berg leckere Äpfel geschenkt hat
auf dem rechten Apfel ist sogar ein grünes Herz gewachsen.

Die liebe Danny war auch schon da 
und ich hab schon 2 Minibooks geschafft
allerdings hat sich noch keiner gefunden 
der sie fotographiert hat  :o)