Freitag, 17. Februar 2012

USA in zwei Bänden Teil 3 - Hawaii

Frühling wo bist Du???
Ich kann und mag keinen Schneematsch mehr sehen 
ich will Sonne Blümchen Vogelgezwitscher und überhaupts...
naja vielleicht helfen ja Juniors  
Super-Sonne-da-will-ich-auch-hin-Fotos :o)

Oder auch Wie-bekomm-ich-möglichst-viel-Fotos unter?!?
Juniors Vorgabe lautet: Alle Bilder müssen ins Album rein!!!
*schluck*


In diesem Pool hat Junior das freie Schwimmen gelernt

 11 Fotos

So gut, dass er dann schon Wasserball spielen konnt 
was die Fotoserie links in den Kreisen beweist

 6 Fotos (eigentlich 10)

Das ist eins meiner absoluten Lieblingsfotos
hier extra nochmals im Original:

 Cool, oder?



Das Foto hab ich zweimal entwickelt
den Junior einmal exakt ausgeschnitten,
 mit Abstandspads bestückt 
und dann wiederum auf das andere Foto geklebt
Das selbe auch bei den kleineren Fotos:



Ich mag den 3D Effekt, 
der fotografiert leider
längst nicht so gut rüberkommt
11 Fotos
 Auch hier der Vorgabe von Junior folgend,
hab ich die Bilder kleiner geschnitten und sie alle
am selben Motiv, hier den Beckenrand,
ausgerichtet. 
Somit wirken die vielen Bilder 
mit dem bunten Papier nicht zu unruhig

 5 Fotos

Juniors Dad übt sich ab Kite-Surfing
(mehr so unter Wasser *hehe*)
Die Drachenleinen hab ich übrigens per Hand 
vom unteren zum oberen Foto verlängert


 hier ist Junior am Strand
Ich habe auf Overheadfolie
(nur für Drucker geeignete verwenden!!!)
zwei Palmen ausgedruckt und die Folie 
zwischen den beiden Seiten miteingebunden
Du siehst sie hier oben auf dem rechten Foto 
mit dem Sonnnenschirm



jetzt ohne Palmen

und hier nun die Palmen auf dem linken Foto 
(der Effekt ist in echt natürlich witziger)


 14 Fotos!!!

auch hier viele Fotos ausgestanzt und an Bildmotiven ausgerichtet:



_________________________________________________
hier noch eine Antwort zum letzten Post:


Birgit und Sabine  wollten wissen:  
Woher ist denn der kleine Aufnäher?

 
Der ist von Juniors altem T-Shirt runtergetrennt
bei uns dürfen keine Klamotten mehr das Haus verlassen,
ohne dass Saphira nicht alle Knöpfe, Ettiketten, Taschen
oder Sonstiges runtergetrennt hat :o)

Kommentare:

Carola Eibl hat gesagt…

WOW!!!!! Das ist ja wirklich super geworden. Dein Effekte sind auch voll genial. Und jetzt ist der Stapel der Fotos ein bisschen weniger geworden. Ich habe auch immer das Problem wo und wie die vielen Fotos unterbringen. Aber dein Album ist toll.

LG Carola

abraxas hat gesagt…

Ja sag mal...da musst Du schon derartig viele Fotos verarbeiten und schnippelst dann noch fröhlich 3D-Effekte aus? Meine Augenbrauen sind inzwischen am Haaransatz angekommen - da kann ich nur staunen! Ich troll mich jetzt in die Schämecke...
LG Martina
Noch 10 Wochen ;-)

Mary-Jane hat gesagt…

Was man nicht alles in alten oder "ausgewachsenen" Sachen findet - manchmal sind echte Schmuckstücke dabei - viel zu schade, um sie wegzuwerfen. Ich mache das auch so wie du :)

LG
Mary-Jane

Diana hat gesagt…

ich bin echt beeindruckt. das Album ist klasse geworden und deine Ideen, die Fotos auszuschneiden und dann wieder aufzukleben sind super.