Freitag, 24. Februar 2012

Saphira hat gedoodelt...

...ja ja hier auf dieser Karte
die meine liebe Beate vor Ur-Ewigkeiten
zum Geburtstag bekommen hat,
dann auch noch so lieb in Szene gesetzt hat
und für mich fotographiert hat,
weil ich Dussel es vergessen hab. 



so nun ist die liebe Saphira, aber auf dem Sprung 
das ganze Wochenende wird gescrappt bei meiner lieben Beate
zeitweise sogar zu FÜNFT
und da Beate nun mal nicht 
hab ich ein wenig eingepackt 
nur so ein bisserl gaaar nicht viel *hüstelhüstel*




 

Freitag, 17. Februar 2012

USA in zwei Bänden Teil 3 - Hawaii

Frühling wo bist Du???
Ich kann und mag keinen Schneematsch mehr sehen 
ich will Sonne Blümchen Vogelgezwitscher und überhaupts...
naja vielleicht helfen ja Juniors  
Super-Sonne-da-will-ich-auch-hin-Fotos :o)

Oder auch Wie-bekomm-ich-möglichst-viel-Fotos unter?!?
Juniors Vorgabe lautet: Alle Bilder müssen ins Album rein!!!
*schluck*


In diesem Pool hat Junior das freie Schwimmen gelernt

 11 Fotos

So gut, dass er dann schon Wasserball spielen konnt 
was die Fotoserie links in den Kreisen beweist

 6 Fotos (eigentlich 10)

Das ist eins meiner absoluten Lieblingsfotos
hier extra nochmals im Original:

 Cool, oder?



Das Foto hab ich zweimal entwickelt
den Junior einmal exakt ausgeschnitten,
 mit Abstandspads bestückt 
und dann wiederum auf das andere Foto geklebt
Das selbe auch bei den kleineren Fotos:



Ich mag den 3D Effekt, 
der fotografiert leider
längst nicht so gut rüberkommt
11 Fotos
 Auch hier der Vorgabe von Junior folgend,
hab ich die Bilder kleiner geschnitten und sie alle
am selben Motiv, hier den Beckenrand,
ausgerichtet. 
Somit wirken die vielen Bilder 
mit dem bunten Papier nicht zu unruhig

 5 Fotos

Juniors Dad übt sich ab Kite-Surfing
(mehr so unter Wasser *hehe*)
Die Drachenleinen hab ich übrigens per Hand 
vom unteren zum oberen Foto verlängert


 hier ist Junior am Strand
Ich habe auf Overheadfolie
(nur für Drucker geeignete verwenden!!!)
zwei Palmen ausgedruckt und die Folie 
zwischen den beiden Seiten miteingebunden
Du siehst sie hier oben auf dem rechten Foto 
mit dem Sonnnenschirm



jetzt ohne Palmen

und hier nun die Palmen auf dem linken Foto 
(der Effekt ist in echt natürlich witziger)


 14 Fotos!!!

auch hier viele Fotos ausgestanzt und an Bildmotiven ausgerichtet:



_________________________________________________
hier noch eine Antwort zum letzten Post:


Birgit und Sabine  wollten wissen:  
Woher ist denn der kleine Aufnäher?

 
Der ist von Juniors altem T-Shirt runtergetrennt
bei uns dürfen keine Klamotten mehr das Haus verlassen,
ohne dass Saphira nicht alle Knöpfe, Ettiketten, Taschen
oder Sonstiges runtergetrennt hat :o)

Mittwoch, 8. Februar 2012

Saphira hats getan!!!!!!!!!!!

Kaum zu glauben, aber es war mir so wichtig...
und dann hab ich es getan :o)

GENÄHT:

  ja ich ...die des gar net kann ;o)


ein Handy Taschi
ich hab nämlich so einen Silikonüberzieher 
- also ein Handy-Kondom ;o) gekauft 
und damit paßt das gute Stück in kein gängiges Taschi mehr
hmmmmmm

also aus schönem grünen Filz
mit einem Aufnäher aus Juniors alten Klamotten


auf der Rückseite sieht man den Stich

und es paßt sooooo schön zu Dannys 
Weihnachts - nur - für - mich - Geschenk - Taschi 


Das will ich Euch ja nun nicht vorenthalten :o)
Prototyp Nr. 1 
Stricken kann ich nun ja besser als Nähen
trotzdem sahs aus wie ausm Erstklass-Handarbeitskurs grrrrrr


und Prototyp Nr. 2 - schon wesentlich praktischer
ist aber bei Dauerbetrieb durchgefallen.
Es ist aus Synthetik-Filz und fusselt kontinuierlich.
Zudem war der Nahtabstand zu gering 
und dann sind die Schlaufen oben immer weggerutscht .



Somit ist jetzt Saphira mit diesem guten Stück sowas von glücklich.

Sonntag, 5. Februar 2012

Sonntagsbeschäftigung

Ich schon wieder :o)
Sonntagsbeschäftigung Nr. 1

Auftragskarte werkeln
mit Ziffernblatt-Freebies von *hier*

Das Freebie hab ich Euch schon mal gezeigt - 
eigentlich klebt man die Uhren auf CDs
heute mal kleiiiiiiiiiiiner :o)
 

ich hab die Uhren passend zu meinem Stanzer ausgedruckt 
und mit Abstands-Band auf die Karte geklebt

Saphiras Karten brauchen auch immer ein Innenleben

und 'ne Rückseite :o)



Sonntagsbeschäftigung Nr. 2

Mausi fotographieren
er hat die Sonne genossen 
wir auch - von drinnen :o) brrrrrrrr




Obstsalat für Bruder Tack


Hmmmmm lecker
 

Sonntagsbeschäftigung Nr. 3

 Pinterest  leeeeeeer gucken
und endlich mal was nachmachen:

*hier* der Link

Normale Murmeln bei voller Pulle 
im Backofen 15 Minuten gebacken
dann ins Eiswürfelwasser abgeschreckt
 dabei entstehen ganz tolle Risse innen drin 
ohne dass die Murmel kaputt geht 
hat super geklappt
klare Murmeln ohne Schimmer schauen am Schönsten aus



Sonntagsbeschäftigung Nr. 4


Gooooooooogeln 
wieder mal *hüstel*

Ich hab so einen schönen Blog entdeckt,
den muß ich Euch unbedingt zeigen: 


Der absolute Wahnsinn
Scrapping Barbie ääähhh Darbie
Sie ist so detailgetreu sogar mit angesauten Fingern 
bitte bitte guckt Euch all diese Bilder an:
___________________________________________

und auch noch das 
*schmacht*



och in diesen Kisten von Tim Holtz
würde ich auch gerne mal wühlen
schaut mal hier
ein Paradies:
*hier*

___________________________________________

und wenn ihr mal sehen wollt wie der Motor 
der Tim Holtz Vagabund ausguckt
oder eine Tim Holtz Stanze von innen
 sprich:
Was Du nicht mit der Vagabond machen solltest!
Dann diesen Post *hier*



Sonntagsbeschäftigung Nr. 5

So ganz was anderes:


*hier* gibts diese tollen Hintergründe
für I-Phones und I-Pads geschenkt
mußt ich doch gleich mal an meinem Samsung  
ausprobieren 

 hat geklappt *freu*


schaut doch super aus ?!
Muß ich mich bloooooooß noch entscheiden :o)



So gut für heute

Teddyärzte und ein Ober - Lacher - Video

...so hier war die Welt noch in Ordnung:
Im Kindergarten kamen die Teddyärzte 
mit dem Notarztwagen um Euch die Angst zu nehmen.


Jeder durfte sein krankes Lieblingsstofftier mitbringen

  
und bekam ein Rezept samt wichtiger
Schoko-Schmerztabletten und 
Gummi-Antibiotika mit
Der süsse Bärenstempel ist übrigens von Technique Tuesday


So und nun zur aktuellen Schul-Situation 
mal aus der anderen Perspektive.
Im Deutschunterricht gezeigt von Juniors Lehrerin.
Selten sooooo gelacht:



Bis bald