Sonntag, 3. März 2013

DRESDEN 1 - Instagramm läßt grüßen

Im Januar war Saphira ein paar Tage beruflich in Dresden.
Da habe ich einfach  noch ein paar Tage 
drangehängt und mir die Stadt angeschaut
Diesmal habe ich mit Instagram gespielt:

Im Zug
 Zwischenhalt in Nürnberg


 kurz vor Plauen




 Explosion
es wird dunkel
 Dresden Bahnhof
 Bahnhofshalle
ohhhhh ein Bett
ja Zääähneputzen

alle DannyTaschen dabei
Guckst Du!!!

Scrappen im Hotel

Sonnenschein

Shoppen in Dresden Neustadt:

hach schmacht


 schööööööööööön
 ein Plätzchen im Buchladen
einladend, oder?!
Graffity

 Waldi
 inspiration
 Shoppingergebnisse:


 

Kommentare:

Morgaine hat gesagt…

Tolle Bilder und vermutl. verständnislose Blicke beim Scrap im Zug.
So ein Glück, dass du da so ein schönes Tischlein hattest.
Das Shoppingergebnis läßt sich auch sehen, da sind auch wieder ein paar interessante Fundstücke dabei.

abraxas hat gesagt…

Wo Du nur immer diese ganzen Schätze findest ist mir ein Rätsel.
Und dann noch scrappen im Zug! Bin schon froh, wenn ich daran denke was gescheites zu lesen mitzunehmen... :-)
LG Martina