Freitag, 8. März 2013

Washis und andere Suchtmittel

Komplett erfreut, 
dass ich nicht die einzig Süchtige auf dem 
Gebiet der Washis bin,
habe ich  Danis Post
 inhaliert (wie übrigens den ganzen Blog)
und beschlossen auch noch meinen Senf dazuzugeben:


Gestern beim Tschib* erstanden
10 Washis für 13 Euronen
mußten gleich mal mit ...
...passen wunderbar zu all meinen gesammelten Röllchen:
 

Wie frau zu meiner Verteidung aber sehen kann, werden
 die Röllchen auch dünner, also sie sind in Benutzung!!!

Meinen SuperUraltBildschirm
in eckligem Bähhh-Beige
habe ich ganz hübsch verkleidet:


 Hier habe ich ja gerade erst 
mein neues Schuckkasterl gezeigt:


 Mein Embossingfön:


Sonst noch Lust Geld auszugeben????????
 
Beim Dep*t gibt übrigens gerade ganz hübsche Holzstreuteilchen
die sich bestimmt toll auf Layouts und Karten machen:

in allen Farben:

Kennt jemand dieses Maschinchen???
Ist wohl sowas wie eine 
Big Shot oder Cuttlebug in DIN A4

 auf dem Preisschild steht 199 Euronen *Glotz*


Viel Spaß bei Tapen!
 

Kommentare:

abraxas hat gesagt…

Washi? Wer braucht den sowas?
Scherz beiseite. Kaum denkst du so einigermaßen washitechnisch gut ausgerüstet zu sein entdeckst du wieder 2 Tonnen neue Farben/Muster/Ausführungen ohne die du nachts nicht mehr schlafen kannst...
Wer hat das nur wieder erfunden?
LG Martina

's Katja hat gesagt…

....oh...so viele schöne Washis....da könnt ich das ein oder andere Washi klauben....bei den Washis von Tchibo habe ich erfolgreich wiederstanden...

Bei Dep*t werd ich morgen gleich mal schaun *grins*

LG
Katja