Mittwoch, 30. Oktober 2013

echte Männerkarte...

... für einen supernetten Kollegen zum Abschied
*seufz*


mit Innenleben 
für die Geschenke


und die Rückseite ist
ein kleiner Teil des Bauteils
mit dem er sich am längstenrumärgern durfte
unterschrieben von den Kollegen




in diesem Kuvert
stecken die Mäuse


in diesem ein Essensgutschein


die Maus und der Käse sind übrigens 
nicht gestempelt sondern selber gemalt
sollt ich mir mal öfter zutrauen





 

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Eine richtig genial "konstruierte" Karte. Wo hast du immer nur die passenden Ideen her?
Drückdichganzfeste
Beate

abraxas hat gesagt…

Der Wahnsinn! Da passt einfach alles! Und dann auch noch selbst gemalt...da bin ich platt!
LG Martina