Donnerstag, 24. April 2014

Sehr raffinierte - aber simple Klappkarte

So, hier die versprochene Karte,
die Idee habe ich auf der Stempelmesse Süd
am Stampin Up Stand eingefangen...


...  und sie für mich für ein 10x15 Kuvert 
nachgebaut!!!So sieht das Grundgerüst aus:


und flachgelegt paßt sie ins Kuvert:


aufgeklappt (unten und oben offen)

 steht sie von alleine und zeigt die Pracht die
im Inneren ist:




Die Schrift-Stempel sind übrigens
von dieser ganz tollen Stempelplatte
von Inkystamp
Bild stibitzt bei der Stempeloase


bestellt(!) bei der lieben Renate der Stempeloase.
Ich kann Euch nur alle anderen auch ans Herz legen,
eine hübscher als die andere.
Ein paar darf ich schon mein Eigen nennen.

Sonne und Wolken - Stanzen  habe hier mitgebracht


 

Kommentare:

Sindra hat gesagt…

Hallo, meine Liebe!
Die Karte ist einfach wunderschön, weil sie so üppig ist, auf einer normalen Karte kriegt man das ja gar nicht alles unter ;)
Liebe Grüße aus Wien
Sindra

abraxas hat gesagt…

Die ist aber hübsch geworden! Erstaunlich viel Blümchen für Deine Verhältnisse ;-) aber alles passt perfekt zusammen!
Ich drück Dich!
LG Martina

Saphira hat gesagt…

Ha bin auch immer wieder überrascht, wieviel rosa Mädchenkram dann bei Bedarf doch auffindbar ist :)